Wir verwenden Cookies, um das Design unserer Website zu optimieren und allgemein zu verbessern. Wenn Sie auf unserer Seite verweilen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen automatisch zu.

Datenschutz

Die Plattform für erfolgreiche Geldanlagen

Eindecken

Sich mit Aktien einzudecken bedeutet, die Wertpapiere, die man zuvor leerverkauft hat, zu kaufen und somit die Leerposition auszugleichen.
(=Glattstellen einer Leerposition).