Die Plattform für erfolgreiche Geldanlagen

Investmentgesellschaft

Investmentgesellschaften sind Unternehmen, die Kapital von Anlegern sammeln, um dieses auf bestimmten Märkten (in- und/oder ausländische WertpapiereGeldmarktpapiere, Immobilien, Beteiligungen) zu investieren.
Auf der anderen Seite werden kleingestückelte Anteilscheine (Investmentzertifikate bzw. -anteile) ausgegeben, durch deren Erwerb die Inhaber mit geringem Kapitaleinsatz anteilig zu Miteigentümern am Fondsvermögen werden.