Wir verwenden Cookies, um das Design unserer Website zu optimieren und allgemein zu verbessern. Wenn Sie auf unserer Seite verweilen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen automatisch zu.

Datenschutz

Die Plattform für erfolgreiche Geldanlagen

Minusankündigung

Eine Minusankündigung ist ein an der Deutschen Börse verwendeter Kurszusatz, der vom jeweiligen Makler nach fest definierten Regeln angegeben wird und im wesentlichen darauf hinweisen soll, daß aufgrund der vorliegenden Wertpapier-Orders mit Kursverlusten von 5% (oder mehr) zu rechnen ist. Bei Kursrückgängen von 10% (oder mehr) werden diese mit einem doppelten Minuszeichen angekündigt.

Gegenteil: Plusankündigung.